Hals & Dekolleté

Leider wird diese Region in der Schönheitsmedizin oft sträflich vernachlässigt. Dabei ist die Haut am Hals und Dekollete´ besonders empfindlich. Sie ist sehr dünn und hat wenig Unterhautfettgewebe. Je früher Sie mit effektiven Anti Aging Behandlungen gegen die Faltenbildung aktiv werden, desto besser wird das Ergebnis sein.

Hals und Dekolleté

Filler

Die Geheimwaffe gegen Falten und Volumenverlust im Gesicht hilft auch am Hals und Dekolleté´.
Hyaluronsäure wirkt wie ein Wasserspeicher und durchfeuchtet die Haut. Kleine Fältchen verschwinden. Schlaffe Haut wird gestrafft und erscheint prall und gesund.

Kalzium-Hydroxylapatit ist der Wirkstoff in Radiesse – einem Filler, der die Kollagensynthese stimuliert. Flächig unter die Haut gespritzt kommt es zu einer nachhaltigen Hauterneuerung und Gewebestraffung.

Kosten
je nach Art der Behandlung und Beschaffenheit des nötigen Hyaluronpräparates ab € 300

Botox

Eine vorbeugende Behandlung mit dem muskelentspannenden Botox verhindert die Entstehung eines Truthahnhalses. Senkrechte Falten am Hals entstehen durch den Muskelzug des großen Hautmuskels am Hals – dem Platysma. Dieser Muskel setzt an der Kieferlinie an und zieht nach unten. Wird die Haut darüber schlaff, treten die senkrechten Muskelstränge unschön hervor. Botox wird direkt in die Platysmastränge gespritzt, wodurch sie sich entspannen und zurückbilden können.

Kosten
je nach Menge des benötigten Medikamentes ab € 200

Fäden

PDO Fäden werden gitterartig in die Haut eingebracht und führen zu einer Verfestigung und Verjüngung des Gewebes.

Polymilchsäurefäden (Silhouette Fäden) sind fester und mit kleinen Kegelchen versetzt. Diese verankern sich in der Haut. So kann ein Zug erzeugt werden, wodurch sofort ein deutlicher Straffungseffekt sichtbar wird.

Kosten
Kosten je nach Region und Fadenanzahl ab € 300

Microneedling, Mesotherapie und Eigenblutbehandlung

Diese Behandlungsmethoden können sehr gut miteinander kombiniert werden. Genauso wie im Gesicht wird die körpereigene Regeneration und Gewebeneubildung auch am Hals und am Dekolleté´ angeregt.

Kosten
je nach Art der Behandlung ab € 200

Ultherapy®

Durch die Ultraschallbehandlung wird in den tieferen Hautschichten ein langsamer Regenerationsprozess in Gang gesetzt. Dieser ist nach 6 Monaten abgeschlossen. Die Haut wird nachhaltig gestrafft.

Kosten
Dekolleté € 800

Fraktionierter CO2 Laser

Die Laserbehandlung ist besonders für sonnengeschädigt Haut mit Pigmentverschiebungen geeignet. Die Behandlung erfolgt wie im Gesicht und ist mit einer Ausfallzeit von circa 1 Woche verbunden.

Kosten
je nach Region ab € 300

Welche Behandlungsmethode wir auch wählen, ein anmutiger Hals und ein knitterfreies, straffes Dekolleté wird Sie jugendlich, strahlend und schön erscheinen lassen.

Allgemeine Informationen

Ordinationszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 18:00

Behandlungen

Facebook

Besuchen Sie meine Facebook Seite und bleiben Sie immer auf dem Laufenden …

Zu Facebook wechseln